1. 2 henstedt-ulzburg: Makler in Henstedt-Ulzburg
Die Teammakler-Qualitätsmethode

Der erfolgreiche Weg Ihre Immobilie zu verkaufen!

Mit Ihrem Immobilienmakler für Henstedt-Ulzburg Ihr Objekt smart und sicher verkaufen

Immobilien in Henstedt-Ulzburg, Henstedt-Rhen und Ulzburg-Süd gewinnbringend verkaufen

Dank der niedrigen Zinsen ist es nun mehr Menschen möglich, eine Immobilie zu finanzieren. Gleichzeitig sehen immer mehr Verbraucher darin eine Notwendigkeit, da die Mietpreise stark angestiegen sind.

Im Zuge dessen zogen auch die Kaufpreise für Hamburg erheblich an, weshalb gerade Paare mit und ohne Kindern den Blick gen Norden richten. Sie suchen nach einer Wohnung oder einem Einfamilienhaus in einer ruhigen Gemeinde im Grünen, von der sie dennoch die Hansestadt problemlos erreichen können. Genau dies bietet Ihnen Henstedt-Ulzburg.

Die Immobilienpreise in der Ortschaft stiegen mit dem Preisdruck in Hamburg an, sodass jetzt ein guter Moment ist, Immobilien in Henstedt-Ulzburg zu verkaufen. Niemand kann absehen, wie weit sich die Preisspirale noch nach oben drehen wird und wann sie zum Stillstand kommt.

Immobilienangebote

Objekte mit großer Nachfrage

Als erfahrene Immobilienmakler für Henstedt-Ulzburg beobachten wir bereits seit Jahren, dass sich die Nachfrage nach Wohnimmobilien im Norden Hamburgs sehr stark erhöht.


Axel Grages (Geschäftsführer TEAMMAKLER GmbH & Co KG)

Damit Sie Ihr Objekt in dieser Gemeinde zum bestmöglichen Preis veräußern, sollten Sie sich an einen lokal ansässigen Makler wenden. Mit seiner professionellen Hilfe verkaufen Sie Ihre Immobilie schneller sowie zu einem besseren Verkaufspreis – und dies ganz ohne Mühe. Ihr Makler erledigt alles für Sie.

Kostenfreie Immobilienbewertung inkl. Blitzwert-Ermittlung in 2 Minuten

Immobilien in Henstedt-Ulzburg begeistern durch eine verkehrsgünstige Lage

Wohnen im grünen Henstedt-Ulzburg

Henstedt-Ulzburg ist eine Gemeinde, die zum Kreis Segeberg in Schleswig-Holstein gehört. Sie erstreckt sich auf rund 39,47 km² und weist keinerlei nennenswerte Erhebungen auf. Stattdessen liegt sie inmitten eines sehr flachen Landes, was so typisch für Norddeutschland ist.

Ein großer Pluspunkt und entscheidender Standortfaktor für die Gemeinde ist ihre Nähe zu Hamburg. Sie ist nur knapp 15 km von der Hamburger Stadtgrenze entfernt.

Leicht lässt sich von ihr die A7 erreichen, mit der sich die Hansestadt und der weitere Norden bequem ansteuern lassen. Wer nicht mit dem eigenen Pkw unterwegs ist, nutzt die Bahnlinien der AKN Eisenbahn. Mit den HVV-Linien A 1, A 2 und A 3 gelangen Pendler zu ihrem Arbeitsplatz in Hamburg. Das ist kostengünstig und praktisch.

Diese sehr gute Lage und damit Erreichbarkeit ist ein wichtiger Grund, warum Henstedt-Ulzburg mit rund 28.000 Einwohnern die größte Gemeinde des Bundeslandes Schleswig-Holsteins ist. Darüber hinaus ist sie die siebtgrößte Gemeinde Deutschlands, die kein Stadtrecht aufweist.

Die Wirtschaft in Henstedt-Ulzburg entwickelt sich positiv

Insbesondere seit Beginn des neuen Jahrtausends hat sich in Henstedt-Ulzburg wirtschaftlich einiges getan. Vorher pendelte nahezu jeder Einwohner nach Hamburg oder Norderstedt, um zu seinem Arbeitsplatz zu kommen. Eine hohe Pendlerzahl gibt es zwar noch immer, aber inzwischen arbeiten auch einige Anwohner vor Ort. Dies ist vor allem dem Bedeutungsgewinn des Gewerbegebiets zu verdanken, welches sich im Norden des Ortsteils Ulzburg befindet.

Namhafte Handelsunternehmen haben an diesem Standort Filialen auf der grünen Wiese eröffnet. Hierzu gehören Handelsketten wie Media Markt oder Real. Sogar die Einzelhandelsgeschäfte im Ortszentrum spüren diese Konkurrenz. Die Anwohner schätzen die vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, was ein weiterer positiver Standortfaktor für Henstedt-Ulzburg ist. Es ist gut möglich, dass sich die Wirtschaft vor Ort weiterhin positiv entwickeln wird. Der Grund? Die Gemeinde ist Teil des erfolgreichen Städtenetzes NORDGATE. Es fördert die Wirtschaft in den NORDGATE-Gemeinden. So haben heute rund 3.000 Betriebe jeglicher Größe und Branchen ihren Sitz in Henstedt-Ulzburg. Sie stammen neben dem Handel aus den unterschiedlichsten Branchen wie Medizingeräteherstellung und Fertigung ätherischer Öle.

Aufgrund der Nähe zum Flughafen und Hafen Hamburg haben sich auch Unternehmen der Luftfahrtzulieferindustrie und Logistik dort angesiedelt. Platz für mehr Betriebe ist da: Zusätzliche 100 Hektar Gewerbeflächen stehen bereit oder sind mittelfristig für ansiedlungsinteressierte Unternehmen verfügbar. Gerade die breite Vielfalt und die hohe Qualität der bereits ansässigen Betriebe beschert diesem Wirtschaftsstandort so eine beachtliche Krisenresistenz.

Hohe Lebensqualität in Henstedt-Ulzburg

Ein guter Grund für Kaufinteressenten, sich für eine der Liegenschaften in Henstedt-Ulzburg zu entscheidend, ist die hohe Lebensqualität. Fernab vom Großstadtstress können dort die Kinder in einem ruhigen Umfeld mit viel Grün aufwachsen. Ob junges Paar oder rüstiger Senior: Alle schätzen die überschaubare Größe der Gemeinde. Sie ist jedoch dennoch groß genug, um nicht zum Einkaufen oder zum Restaurantbesuch Hamburg aufsuchen zu müssen. Geschäfte mit Waren für den täglichen Bedarf sind ebenso vorhanden wie ein paar Boutiquen und Discounter mit Deko- sowie Modeartikeln. Wer Lust auf die Oper, ein vielfältiges Einkaufsangebot oder Großstadtflair hat, der fährt mit Pkw oder Bahn nach Hamburg. Je nach Zielpunkt in Hamburg dauert die Fahrt zwischen 30 Minuten und einer Stunde.

Natur in Henstedt-Ulzburg

Kostenfreie Immobilienbewertung inkl. Blitzwert-Ermittlung in 2 Minuten

Die Freizeit in Henstedt-Ulzburg lässt sich vielfältig gestalten. In den Sommermonaten öffnet das Naturfreibad am Beckersbergsee. An dem See befindet sich zudem die Henstedt-Ulzburger Schützengilde. Unterhaltsame Momente lassen sich ferner auf dem Minigolfplatz und in der Paintball-Anlage verbringen. Wer lieber Golf spielt, der nutzt einen der Plätze in der Nähe der Gemeinde. So befindet sich in Alveslohe das Gut Kaden mit 27 Löchern. In Kisdorf optimieren Golfer auf dem 18-Loch-Platz des Gutes Waldhof ihr Handicap. Darf es noch mehr Natur sein? Kein Problem. Die Region ist reich an Wanderwegen, Radwegen und Reitwegen. In gut einer Stunde mit dem Pkw sind Nordsee und Ostsee erreicht.

Für die Bedürfnisse von Groß und Klein ist gesorgt

Henstedt-Ulzburg bietet sich als Wohnort für alle Altersgruppen an. Familien profitieren von einem breiten Angebot an Schulen. Die Jüngsten gehen in eine der vier Grundschulen. Für die Zeit danach gibt es Gemeinschaftsschulen, Hauptschulen, Realschulen sowie Gymnasien. Spannende Weiterbildungskurse lassen sich in der Volkshochschule belegen. Familien mit sehr kleinen Kindern nutzen das Betreuungsangebot der zehn Kindertagesstätten.

Ergänzend zu dem Bildungsangebot glänzt Henstedt-Ulzburg durch ein solides Angebot an Allgemeinmedizinern und Fachärzten. Neben ihren Praxen in der Gemeinde befindet sich im Ort die Paracelsus-Klinik Henstedt-Ulzburg. Für alle gängigen Behandlungen ist es somit nicht erforderlich, einen Arzt außerhalb der Gemeinde aufzusuchen.

Kostenfreie Immobilienbewertung inkl. Blitzwert-Ermittlung in 2 Minuten

Immobilien in Henstedt-Ulzburg sind gefragt

Teammakler

Dass sich immer mehr Kaufinteressenten Häuser und Wohnungen im Norden Hamburgs anschauen, wird auch an dem Immobilienmarkt in Henstedt-Ulzburg deutlich. Einige der Objekte kommen gar nicht erst in die offene Vermarktung, sondern die Makler können diese direkt an einen Interessenten aus der Kundendatei vermitteln. Entscheidend für die Attraktivität des Objektes sind nicht nur Zustand und Größe, sondern ebenso die Lage innerhalb der Gemeinde. Die einzelnen Ortsteile sind sehr unterschiedlich, da verschiedene Orte einst zur Gemeinde Henstedt-Ulzburg zusammengefügt worden sind.

Sehr begehrt ist der Ortsteil Rhen und in ihm vor allem der östliche Teil in der Nähe der Alsterquelle. Dort finden sich Villen mit moderner Architektur auf großen Grundstücken, auf denen teilweise noch alte Bäume stehen. Marktpreise von einer Million Euro lassen sich in diesem Teil der Gemeinde durchaus für Top-Objekte erreichen. Aufgrund ihres ländlichen Charmes ziehen die Toplagen im Nordosten des Ortsteils Henstedt Interessenten an. Einige der Bestandsimmobilien sind zwar sanierungsbedürftig, aber dafür ermöglichen sie, den individuellen Wohntraum zu realisieren.

Der größte Teil der Kaufinteressenten fragt bei Makler jedoch nach klassischen Einfamilienhäusern, bei denen das Baujahr nach 1990 liegt und die eine Wohngröße ab 140 m² aufweisen. Ältere Häuser können auch sehr gefragt sein, aber hier schauen die potenziellen Käufer oft stark auf den Energiebedarf. Ist dieser hoch, sind Preisnachlässe zumeist erforderlich. Ein kompetenter Makler weiß, wie er mit diesem Umstand umzugehen hat. Er lässt einen Energiepass erstellen – für den Verkauf der meisten Immobilien vorgeschrieben – und gibt dem Verkäufer unter Umständen den Rat, durch bestimmte Maßnahmen den Energiewert für einen besseren Hausverkauf zu optimieren. Solide Reihenhäuser und Doppelhaushälften erreichen so einen Wert von oft mehr als 220.000 Euro. Deutlich teurer können Neubauten mit vergleichbarer Wohngröße sein. Sie finden sich vor allem in Ulzburg und Ulzburg-Süd. Ein Beispiel dafür ist das Neubaugebiet „Westlich Große Lohe“.

Rhen: eine der begehrtesten Wohnlagen in Henstedt-Ulzburg

Der Rhen in Henstedt-Ulzburg ist besonders beliebt. Dies liegt zum einen an der sehr guten lokalen Infrastruktur. So ist das Angebot an Geschäften im „Centrum Rhen“ umfangreich. Zudem ist die ärztliche Versorgung dank der Paracelsus-Klinik in der Wilstedter Straße exzellent.

Über die Jahre hinweg sind entlang der Grenze zum Naturschutzgebiet und im Umkreis von der Altersquelle große Villen entstanden, die Preise von einer Million Euro leicht erreichen. Teilweise übersteigen sie sogar diesen Wert. Herausragende Bauten haben vor allem die Adressen Am Wittmoor, Quellenweg, Immbarg und An der Alsterquelle. Dazwischen erheben sich Mehrfamilienhäuser, obgleich es sich bei dem Großteil um Einzel- und Reihenhäuser handelt. Häuser jüngeren Datums finden sich im Wohnbaugebiet Schäferkampsweg. Auf einer Gesamtfläche von 1,5 ha weiten sich 25 Areale aus, die jeweils eine stattliche Größe von 532 und 700 m² besitzen. Schnell waren alle Grundstücke verkauft. Keine Frage: Wohnimmobilien in Rhen sind gefragt und lassen sich gut an die kaufkräftige Schicht veräußern. Die Preise sind über die vergangenen Jahre hinweg leicht und stetig angestiegen. Jetzt ein Haus oder eine Wohnung in Rhen zu verkaufen, ist eine gute Idee. So profitieren Sie von den hohen Preisen. Was ist meine Immobilie heute wirklich wert? Immobilien in Henstedt-Ulzburg jetzt kostenlos bewerten!

Viel gesucht: Immobilien in Ulzburg-Süd

Zu den weiteren herausragenden Wohnlagen in Henstedt-Ulzburg gehört Ulzburg-Süd. Obgleich es ein ruhiger Ortsteil ist, begeistert er gleichzeitig durch einen sehr guten Anschluss an den Nahverkehr.

Viele Neubaugebiete gibt es dort, wo die Grundstück eine solide Größe von im Durchschnitt 600 m² aufweisen. Oft befinden sie sich an beruhigten Spielstraßen, was vor allem Familien anzieht. In unmittelbarer Nähe finden sich Spielplätze und Wanderwege, was einen hohen Freizeitwert für Alt und Jung erlaubt. Ein Haus mit einer Wohnfläche von 120 m² und einem 700 m² großen Grundstück kann schnell einen Preis über 350.000 Euro erzielen.

Kostenfreie Immobilienbewertung und innovatives Immobilienmarketing!

Immobilienbewertung für Henstedt-Ulzburg: Startschuss für einen erfolgreichen Verkauf

Cathrine und Axel Grages von TEAMMAKLER
Cathrine und Axel Grages von TEAMMAKLER

Kostenfreie Immobilienbewertung

Sie haben eine Bestandsimmobilie, die nicht mehr ganz up to date ist? Rufen Sie uns gern an. Wir kommen vorbei, schauen uns das Objekt an und erstellen eine marktgerechte Bewertung.

Vielleicht haben wir auch bereits einen Käufer aus unserer Kundendatenbank für Sie an der Hand. Einige unserer Kaufinteressenten suchen gezielt nach alten Häusern, die sie nach ihren Wünschen umbauen und zurecht machen können.

Sollten wir der Meinung sein, für Ihr Objekt besteht Handlungsbedarf, teilen wir Ihnen dies ehrlich mit. Manchmal kann es durchaus sinnvoll sein Renovierungsmaßnahmen durchzuführen. So läßt sich die Immobilie im Anschluss zu einem wesentlich höheren Preis zu verkaufen und die Vermarktungsdauer reduziert sich deutlich.

Gern stellen wir Ihnen auch Kontakte zu Experten im Bereich des Home Stagings her. Sie richten ein leeres Haus oder eine leere Wohnung temporär ein, um die Verkaufschancen und den Verkaufspreis zu erhöhen.

Wenden Sie sich vertrauensvoll an unser Team von TEAMMAKLER. Wir freuen uns für Sie tätig zu werden!

Die Immobilienpreise für Henstedt-Ulzburg können erheblich schwanken. Sie hängen wie an anderen Standorten zum einen von der Lage und zum anderen von objektspezifischen Faktoren wie baulicher Zustand, Raumaufteilung, Ausstattung und etlichen weiteren Eigenschaften ab. Es ist daher fahrlässig, zur Immobilienbewertung nur die durchschnittlichen Verkaufspreise heranzuziehen.

Als ortskundiger Immobilienmakler für Henstedt-Ulzburg wissen wir von TEAMMAKLER genau, wie wir vorzugehen haben. Mit unserer langjährigen Erfahrung und unserem Fachwissen können wir für Sie eine zuverlässige Immobilienbewertung für Henstedt-Ulzburg vornehmen. Hierfür schauen wir uns Ihre Unterlagen zum Objekt an, beziehen die aktuelle Marktlage mit ein und besichtigen Ihr Haus oder Ihre Wohnung. Auf diese Weise können wir eine ganzheitliche Bewertung durchführen, die zum optimalen Angebotspreis führt. Er ist stets der Auftakt für jeden erfolgreichen Immobilienverkauf. Sowohl ein zu hoher als auch ein zu niedrig angesetzter Preis kann für Sie zu finanziellen Einbußen führen. Mit Freude bewerten wir Ihr Objekt und leiten im Anschluss eine professionelle Immobilienvermarktung ein.

Teammakler

Kostenfreie Immobilienbewertung inkl. Blitzwert-Ermittlung in 2 Minuten

Was ist Ihre in Immobilie in Henstedt-Ulzburg aktuell wert?

Sie möchten den Wert Ihrer Immobilie in Henstedt-Ulzburg oder im Henstedt-Ulzburger Umland kostenfrei ermitteln lassen? Hier klicken

Henstedt-Ulzburg – die größte Gemeinde in Schleswig-Holstein

Henstedt-Ulzburg ist eine Gemeinde mit zurzeit etwa 29.000 Einwohnern im Kreis Segeberg, etwa 15 Kilometer von der Stadtgrenze Hamburg entfernt. Derzeit ist Henstedt-Ulzburg  das größte Dorf Deutschlands und die siebtgrößte deutsche Gemeinde ohne Stadtrecht.

Im Januar 1970 entstand die stark wachsende Großgemeinde Henstedt-Ulzburg aus einem Zusammenschluss der Gemeinden Henstedt mit Henstedt-Rhen, Ulzburg mit Ulzburg Süd sowie Götzberg. In Henstedt-Ulzburg entspringt unter anderem die Alsterquelle.

Im Jahr 1972 erreichte der Ort eine deutschlandweite Bekanntheit durch den 3-Teiler „Einmal im Leben“ von Dieter Wedel. Die Geschichte erzählt den Bau des Hauses der Familie Semmling. Die Außendreharbeiten zum Film fanden im Ortsteil Henstedt-Rhen nahe der Alsterquelle statt.

Wirtschaft und Infrastruktur in Henstedt-Ulzburg

Insgesamt ca. 2.000 Betriebe beschäftigen heute über 5.000 Mitarbeiter. Eine große Bedeutung für den Wirtschaftsstandort Henstedt-Ulzburg hat unter anderem das Gewerbegebiet nördlich des Stadtzentrums. Neben diversen Firmen sind dort große Einzelhandelsketten wir Media Markt oder Real vertreten. Durch die unmittelbare Lage an der Autobahn A7 ist Henstedt-Ulzburg auch für Großunternehmen interessant geworden. Unter anderem wird die REWE Group ein neues Logistik- und Verwaltungszentrum  für die REWE Region Nord im Gewerbegebiet Große Heidkoppel eröffnen. Der Gewerbesteuerhebesatz für Henstedt-Ulzburg ist 336 % deutlich niedrigen als in der nahen Hansestadt Hamburg mit 407 % im Jahr.

Henstedt-Ulzburg ist mit der Linie A1 an den HVV angeschlossen. Innerhalb von ca. 50 Minuten erreicht man auf diesem Weg die Hamburger Innenstadt. Über die Bundesautobahn A7 ist man ebenfalls schnell in Hamburg, aber auch die Landeshauptstadt Kiel und die Nord- und Ostsee liegen so quasi vor der Haustür.

Freizeit und Kultur in Henstedt-Ulzburg

Henstedt-Ulzburg verfügt diverse Naherholungsgebiete wie das Naturschutzgebiet Oberalsterniederung, den Grünzug Krambek, dem Bürgerpark, der Pinauniederung und das Henstedter Moor. Das Naturbad Beckersberg ist ein naturnelassener Badesee und bietet in den Sommermonaten Abkühlung für Jung und Alt. Streetballflächen, Bolzplätze und eine Skaterbahn sprechen vor allem die jugendlichen Einwohner Henstedt-Ulzburgs an. Etwa 50 Spielplätze stehen für die kleinen Einwohner der Gemeinde zur Verfügung.

Im Jahr 2008 wurde die Kunst- und Kulturwoche Henstedt-Ulzburg ins Leben gerufen. Um allen Kunst- und Kulturbegeisterten die die Möglichkeit zu geben an den Veranstaltungen teilzuhaben, ist der Eintritt kostenfrei. In der Kulturkate Beckersberg sowie im Bürgerhaus am Beckersberg finden über das Jahr verschiedenste kulturelle Veranstaltungen statt.

Immobilienpreise in Henstedt-Ulzburg

In den vergangenen 50 Jahren hat sich die Einwohnerzahl Henstedt-Ulzburgs nahezu verdreifacht. Aktuell zählt die Gemeinde fast 29.000 Einwohner. Dieses führt zu Engpässen auf dem Immobilienmarkt in Henstedt-Ulzburg. Es gibt aktuell deutlich mehr Nachfrage als Angebot. Für eine Neubau-Wohnung werden zurzeit zwischen 2.700  bis 3.400 € pro m² veranschlagt. Für gebrauchte Eigentumswohnungen werden aktuell Preise zwischen 1.400 und 2.600 € pro m² aufgerufen. Die Preise für Baugrundstücke sind von der Lage abhängig. Je nach Standort werden aktuell pro  m² Bauland zwischen 170 und 310 € gezahlt. Für ein Einfamilienhaus mit 150 m² Wohnfläche werden in Henstedt- Ulzburg zurzeit durchschnittlich etwa € 3.100 verlangt.

1. 3 henstedt-ulzburg: Makler in Henstedt-Ulzburg

Toller Service und die reibungslose Abwicklung!

Vielen lieben Dank an Frau Larisch für den tollen Service und die reibungslose Abwicklung. Wenn ich könnte, würde ich noch mehr Sterne vergeben…!

Sascha Da Silva Mendes

Hervorragend betreut und wertgeschätzt, gerne wieder!

 

Als Firma suchten wir für unser Vertriebsbüro Hamburg einen neuen Standort und fühlten uns durch Frau Körber und Frau Peters hervorragend betreut und wertgeschätzt, gerne wieder!

T.P.

Überaus kompetente und fachkundige Beratung

 

Sehr geehrter Herr Grages! Auch wir wollen es nicht ungenutzt lassen, Sie kurz bewerten zu dürfen.
Vielen Dank für die überaus kompetente und fachkundige Beratung bezüglich unseres erfolgreichen Immobilienverkaufs! Im Hause Teammakler fühlten wir uns von der ersten Minute an sehr gut aufgehoben und haben es zu keiner Zeit bereut, Sie als unseren Partner ausgewählt zu haben. Gerne empfehlen wir Sie in unserem Freundes- und Bekanntenkreis weiter. Vielen Dank und hoffentlich bis bald.

Fabian Siemssen

Auf ganzer Ebene empfehlen!

Von Erstbesichtigung bis Kauf verlief die gesamte Abwicklung äußerst zuverlässig, sehr gute, kompetente und zügige Kommunikation sowie Beratung auch deutlich über das normale Maß hinaus und damit sehr hilfreich für uns. Wir würden jederzeit wieder eine Immobilie über Teammakler erwerben und können das Unternehmen auf ganzer Ebene empfehlen!!!

Familie Braune

Kompetent und sehr höflich! Absolut weiterzuempfehlen!

Frau Körber hat uns sehr gut beraten und umfassend bei der Besichtigung informiert. Zudem kompetent und sehr höflich! Absolut weiterzuempfehlen…!

P.D.

Sehr gut, schnell und unkompliziert

Vielen Dank für komplette Abwicklung! alles sehr gut, schnell und unkompliziert abgelaufen!

Werner T.

Mit großem Engagement erfolgreich bei der Sache

 

Die Mitarbeiter von Teammakler waren mit großem Engagement erfolgreich bei der Sache.

R. Lang

Realistische Einschätzung!

 

Sympathische, persönliche und kompetente Beratung. Realistische Einschätzung.

E. Hansen

Vielen Dank!

 

Christin Larisch hat sich für uns sehr eingesetzt, war ständig erreichbar und falls mal nicht, haben wir in kürzester Zeit ein Rückruf erhalten. Wir empfehlen Christin und TEAMMAKLER GmbH & Co KG an jeden, der sich eine neue Zukunft in einer neuen Immobilie aufbauen möchte. Vielen Dank

Sercan & Stephan