Immobilienmakler in Hasloh

Jetzt gewinnbringend Ihre Immobilie in Hasloh verkaufen

Im Norden Hamburgs und westlich von Norderstedt sowie östlich von Pinneberg befindet sich mit Hasloh eine beschauliche Gemeinde. Knapp 3.800 Einwohner zählt der kleine Ort, der in den letzten Jahren als Wohnort an Bedeutung gewann. Immer mehr Familien, Paare und Senioren interessieren sich für die Gemeinde, um ein schönes Plätzchen zum Wohnen zu finden. Dies liegt zum einen an dem immensen Preisdruck in der Hansestadt Hamburg und in ihren direkten Umlandgemeinden. Die Immobilienpreise schossen in die Höhe und noch ist diesbezüglich kein Ende in Sicht.

Immobilienmakler Hasloh Kaltenkirchen
Friesenhaus in Hasloh

Auch in Hasloh zogen die Preise an, da die hohen Wohnpreise der Metropole die Immobiliensuchenden weiterhin in die Umlandgemeinden treiben. Wohnen auf dem Land und arbeiten in der Stadt – so lautet für viele die Devise. Wenn Sie eine Immobilie oder ein Grundstück in Hasloh besitzen, können Sie es jetzt gewinnbringend verkaufen. Das Interesse an Arealen und Häusern sowie Wohnungen ist groß. Mithilfe eines Maklers finden Sie rasch einen Käufer für Ihr Objekt.

Die neue Lust aufs Land: Hasloh macht’s möglich

Unsere Metropolen wachsen immer weiter an. Es sind riesige Ballungszentren mit einem hohen Verkaufsaufkommen. Gleichzeitig sind es Zentren des wirtschaftlichen Lebens, in denen gearbeitet, gehandelt und eingekauft wird. Kulturveranstaltungen runden das vielfältige Profil der Großstädte ab. Hamburg ist genau solch eine Metropole, die keine Wünsche offen lässt. Die Weltstadt zieht die Menschen an, weswegen sie kontinuierlich anwächst. Die Immobilienpreise spiegeln das immense Interesse an der Stadt par excellence wider.

Das hohe Preisniveau für Miet- und Kaufpreise und der Wunsch im Grünen zu wohnen, sorgen dafür, dass sich seit Jahren zahlreiche Kaufinteressenten für Häuser und Wohnungen in den nördlichen Umlandgemeinden der Metropole interessieren. Dort können sie in beschaulichen Ortschaften wohnen, die ein Ruhepol zu dem Trubel in der Großstadt sind.

Zu den bevorzugten Gemeinden bei Immobilieninteressenten gehört Hasloh. Der Ort begeistert durch einen dörflichen Charme. Alles geht ein Stückchen geruhsamer zu. Weitläufige Grünflächen umgeben die Gemeinde und bekräftigen ihr heimeliges Flair. Insbesondere junge Familien, Paare und auch Senioren finden Gefallen an dieser Wohnqualität, die für Entspannung und Ruhe steht. Dennoch müssen die Anwohner nicht auf die Vorteile der Großstadt verzichten, denn diese liegt gleich „um die Ecke“.

Mal schnell nach Hamburg fahren

1. 1 Hasloh: Immobilienmakler in Hasloh
Direkt um die Ecke: die Hansestadt Hamburg

Hasloh brilliert durch eine exzellente Verkehrsanbindung. Die Ortschaft befindet sich direkt an der B4, der Kieler Straße. In nur 10 Minuten mit dem Auto gelangen Pendler zur Stadtgrenze Hamburg. Wer nicht selbst fahren möchte, der nutzt die öffentlichen Verkehrsmittel. So ist Haslo mit seinem AKN-Bahnhof an den Hamburger Verkehrsverbund angeschlossen. In nur rund 30 Fahrminuten lässt sich die Metropole komfortabel mit der Bahn erreichen. Auch das trägt zu Lebensqualität bei. Die Kaufinteressenten von Wohnungen und Häusern wissen das sehr zu schätzen.

Gefragte Immobilien in der Gemeinde

Die größte Nachfragegruppe für Häuser und Wohnungen in Hasloh bilden Paare und Familien. Sie halten vor allem nach Bestandsobjekten jüngeren Baudatums und Neubauten Ausschau, die eine Größe von um die 120 m² aufweisen – sehr gern mit Garten. Die Neubaugebiete „Neue Mitte I und II“ gehen exakt auf die Bedürfnisse von Paaren mit sowie ohne Kindern ein. Auch Wohnungen sind gefragt, die Platz für zwei bis zu vier Personen bieten. Senioren bilden eine weitere Nachfragegruppe. Sie suchen Objekte, die altersgerecht ausgestattet und von überschaubarer Größe sind.

Haben Sie ein Grundstück oder eine Immobilie in Hasloh zu verkaufen? Unabhängig von ihrer Größe und Ausstattung besitzt sie vermutlich ein hohes Potenzial, diese zu einem attraktiven Preis zu veräußern. Selbst Objekte, die älteren Datums sind oder besonders groß bzw. klein sind, haben Marktchancen. Durch das richtige Marketing oder ein paar Veränderungen lassen auch sie sich zum bestmöglichen Kaufpreis übertragen.

Ein lokaler Makler kennt sich bestens aus

Cathrine und Axel Grages von TEAMMAKLER
Cathrine und Axel Grages von TEAMMAKLER

Ob Neubauobjekt oder Bestandsimmobilie: Immobilien in Hasloh lassen sich am besten per Makler verkaufen. Die hohe Nachfrage nach Wohnungen und Häusern in dem Dorf ermöglicht Bestpreise. Doch nur mit der Hilfe eines Maklers stellen Sie sicher, dass sich diese tatsächlich erreichen lassen. Suchen Sie sich einen lokal agierenden Makler, der sich in dem Ort auskennt. Er weiß genau, was die unterschiedlichen Zielgruppen suchen und worauf zu achten ist. Zudem kann er gezielte Preisverhandlungen führen, in denen er schlagkräftige Argumente zur Hand hat. So kann er aufführen, welche Art von Schulen sich in der Gemeinde und im direkten Umland befindet. Er zeigt, wie einfach es ist, alle Besorgungen für den täglichen Bedarf zu erledigen. Des Weiteren kennt er sich mit der Entwicklung des Ortes und anstehenden Planungen aus. Kaufinteressenten finden mit dem lokalen Makler einen kompetenten Ansprechpartner, dem sie vertrauen und bei dem sie gern einen Kaufvertrag unterschreiben. Dass Sie als Verkäufer bei einem leistungsstarken Makler in den richtigen Händen sind, ist eine Selbstverständlichkeit.

Immobilienmakler Hasloh Bungalow in Hasloh
Bungalow in Hasloh

TEAMMAKLER: Ihr Immobilienmakler für Hasloh

Mit Freude übernehmen wir für Sie die Vermarktung und den Verkauf Ihres Objektes in Hasloh. Als lokal agierender Makler verfügen wir über weitreichende Ortskenntnisse und ein breites Netzwerk an lokalen Akteuren sowie Kaufinteressenten. Mit viel Erfahrung, Hingabe und einer hoher Portion an Fachwissen veräußern wir Ihre Immobilie zum bestmöglichen Preis. Nach einem detaillierten Beratungsgespräch starten wir – sofern von Ihnen gewünscht – sofort mit der Immobilienvermarktung durch. Sie beginnt mit einer ausführlichen, professionellen Immobilienbewertung, denn der richtige Angebotspreis ist stets der beste Einstieg in einen zielführenden Verkauf. Hochwertige Fotos und Objektbeschreibungen sind die Basis für die Vermarktung. In Abhängigkeit von der Immobilie fertigen wir zudem 360°-Besichtigungen von der Immobilie an, die eine virtuelle Besichtigung ermöglichen.

Inwiefern wir nach Absprache mit Ihnen die Immobilie auf den Markt bringen oder nicht, hängt vom Einzelfall ab. Oft haben wir bereits potenzielle Käufer in unserer großen Kundendatenbank. Auf diese Weise können wir Ihr Objekt direkt ausgewählten Interessenten vorstellen. Das verkürzt die Vermarktungszeit immens.

Vereinbaren Sie bei Ihrem Immobilienmakler ein Beratungsgespräch

Sehr gern können Sie sich bei uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch melden. Unser Expertenteam schaut sich Ihr Objekt an und hört Ihnen zu. Detailliert führen wir Ihnen auf, was wir wie für Sie tun können. Ein transparentes Vorgehen ist für uns selbstverständlich, denn wir möchten, dass Sie uns vertrauen. Warum rufen Sie uns nicht heute noch an? Greifen Sie zum Telefon und nehmen Sie mit uns – Immobilienmakler TEAMMAKLER – Kontakt auf!

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Gern unterstützen wir Sie dabei. Oder möchten Sie erstmal wissen, was andere Kunden über die Zusammenarbeit mit uns sagen?

Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung. Sie erreichen uns unter der Rufnummer 04106 71755. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Hasloh Mitten im Grünen

Teammakler Immobilienmakler Hasloh
Wohnen im grünen Hasloh

Willkommen bei TEAMMAKLER Immobilien – Ihrem Immobilienmakler für Hasloh im Kreis Pinneberg. TEAMMAKLER Immobilien ist seit vielen Jahren als führender Immobilienmakler für Häuser, Wohnungen und Grundstücke zum Kauf, Verkauf und zur Miete auch in Hasloh aktiv. Lernen Sie den Standort und die begehrtesten Wohnlagen in Hasloh kennen:

Die Gemeinde Hasloh im Speckgürtel Hamburgs – umgeben von Feldern, Wiesen und dem Holmmoor

Die charmante Gemeinde Hasloh im Speckgürtel der Metropole Hamburg zählt momentan rund 3.500 Einwohner. Die Gemeinde im Grünen erfreut sich auf Grund ihres hohen Erholungswertes großer Beliebtheit.

Familien bietet Hasloh eine tolle Infrastruktur: Es gibt mehrere Kindergärten und die Peter-Lunding-Grundschule, die als offene Ganztagsschule auch eine Betreuung der Kinder außerhalb der Schulstunden gewährleistet.

Die Gemeinde legt großen Wert darauf, ihren dörflichen Charakter zu erhalten. Neubauten werden um die Ortsmitte herum errichten, die angrenzenden Felder, Wiesen und Wälder laden zu Spaziergängen oder Radtouren direkt vor der Haustür ein.

Aufgrund der Nähe zu Hamburg ist Hasloh bei Familien sehr beliebt. Sind Einfamilienhäuser, Reihenhäuser oder Doppelhaushälften in der Hansestadt mittlerweile in vielen Gegenden nahezu unbezahlbar geworden, sind die Preise für ein Baugrundstück oder eine Immobilie in Hasloh vergleichsweise moderat. Wobei aber auch hier die Preise anziehen.

Hasloh zeichnet sich zudem durch ein breitgefächertes kulturelles Angebot und ein reges Vereinsleben aus: Im Black Rose Gospel Chor, dem Männergesangsverein oder im Musikzug der Feuerwehr Hasloh können Musikliebhaber aktiv werden. Die im Frühjahr 1988 gegründete Volksspielbühne freut sich immer über neue Laiendarsteller und Helfer hinter den Kulissen.

Der TUS Hasloh bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit, sich in rund 20 verschiedenen Sportarten fit zu halten. Von Fußball, Handball und Volleyball über Karate, Tischtennis und Badminton bis hin zu Tanzen, Turnen und Leichtathletik ist für Kleine und Große alles dabei.

Und wer auf Nervenkitzel aus ist, besucht den Hochseilgarten, der 2012 im Hasloher Pfingstwald eröffnet wurde.

Erstmals wurde die Gemeinde Hasloh als „Herslo“ um 1253 erwähnt. Wie die Stadt Quickborn, lag auch Hasloh verkehrsgünstig am Ochsenweg, einer der damaligen Haupthandelsstraßen zwischen Jütland und Hamburg.

Mit dem Bau der Altona-Kieler Chaussee – ein Teil davon ist die heutige Bundesstraße B4 – wurde auch der Gasthof Schadendorf erbaut, der sich noch heute im Ortskern der Gemeinde befindet und in den regelmäßig Hochzeiten, Familienfeiern oder Dorffeste stattfinden.

Der Gasthof wurde zeitweilig sogar als Bahnhof genutzt, als 1884 die Eisenbahn durch Hasloh geführt wurde. Durch die Verlegung der Bahntrasse nach Osten im Jahr 1912 verschob sich der Ortskern Haslohs über die Jahre ebenfalls gen Osten.

Im Zeitraum 1948 bis 2006 war die Gemeinde zusammen mit Ellerbek und Bönningstedt dem Amtsbezirk Bönningstedt zugehörig. Bis 2012 gehörte sie zum Amt Pinnau an, seit 2013 wird sie als amtsfreie Gemeinde durch die Stadt Quickborn verwaltet.