Gepflegte Doppelhaushälfte im Landhausstil in ruhiger Toplage von Ellerau

Diese gutgeschnittene Doppelhaushäfte mit Vollkeller wurde im Jahr 2000 in massiver Bauweise errichtet. Sie befindet sich in ruhiger und grüner Wohnlage im gewachsenen Teil von Ellerau. Diese schöne Immobilie ist durchdacht aufgeteilt und bietet viel Platz für eine Familie.

– Sackgassen-Endlage in begehrter Wohnstraße
– Wohnfläche DDH 1 ca. 120 m²
– gesamt Grundstück ca. 282 m²
– Baujahr 2000
– 4 – Zimmer + Souterrain
– ausbaufähiges Dachstudio

Fordern Sie unser umfangreiches Exposé an.

Das Ellerauer Nahversorgungszentrum erreichen Sie mit dem Auto nach etwa 3 Minuten. Zum AKN- Bahnhof Ellerau/Tanneneck sind Sie fußläufig etwa 8 Minuten unterwegs. Neben der Bahnanbindung Hamburg – Kaltenkirchen gibt es noch eine Busverbindung Richtung Quickborn oder Norderstedt. Zur A7 benötigen Sie mit dem Wagen ca. 3 Minuten.
Die Kindergärten und auch die Grundschule sind
fußläufig gut erreichbar. Die weiterführenden Schulen befinden im ca. 5 km entfernten Quickborn und sind sicher mit Bus und Bahn zu erreichen.
Die Gemeinde Ellerau ist ein gewachsener kleiner Ort und liegt im Süden von Schleswig- Holstein. Sie gehört zum Kreis Segeberg. Die Hamburger Innenstadt ist etwa 25 Kilometer entfernt. Die Krumbek, der kleine Bach, der Ellerau durchfließt, wurde im Park in der Ortsmitte zu
kleinen Seen aufgestaut. Hier finden Sie einen kleinen Naherholungsbereich vor, in dem es schnell bei kurzen Spaziergängen abschalten lässt. Für passionierte Spaziergänger oder Joggingliebhaber gibt es im Nachbarort Quickborn, etwa 5 km entfernt, das wunderschöne Himmelmoor mit seinen zahllosen Wanderwegen.

Objekt ID: 236
Zimmer: 4
Badezimmer: 1
Wohnfläche: 120,00m²
Grundstücksfläche: 282,00m²
Baujahr: 2000
Objektzustand: gepflegt
Courtage:5,95%
Separate WCs:1
Wohn- und Schlafzimmer:4
Badausstattung:Dusche, Badewanne
Einbauküche offener Kamin
Heizungsart: Zentralheizung, Fußbodenheizung
Befeuerungsart: GAS, Gas
Wert des Endenergiebedarfs: 97,10 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises: Verbrauch
A+
A
B
C
97,10 kWh/(m²·a)
D
E
F
G
H